Achtsamkeit statt Multitasking - Plädoyer für ein bewussteres Leben

h2 Lesestimmen zum Buch Da wird endlich einmal ganz einfach und toll Achtsamkeit erkl rt Dieses Buch ist ein Pl doyer im besten Sinne Ein empfehlenswerter kleiner Ratgeber, ich w nsche mir mehr davon Der Aufruf zum Innehalten, zum Sich Bewusstwerden ist das Hauptziel des kleinen Ratgebers und daher sehr wertvoll Ich finde den Punkt, den dieses Buch zu machen versucht, sehr wichtig Fundiert geschrieben, bringt Zusammenh nge gut auf den Punkt und vermittelt interessante Anregungen zum Umdenken Ich halte dieses Buch f r durchweg empfehlenswert Gute Ideen zur unmittelbaren Umsetzung Praxisnah und lohnend ber das Buch Wer kennt nicht die Bilder vom Hamster im Rad, von der eierlegenden Wollmilchsau oder vom Jongleur, der zu viele B lle benutzt und sie so einen nach dem anderen verliert Wenn wir im Stil des Multitasking alles gleichzeitig machen wollen, wenn wir in immer weniger Zeit immer mehr Aktionen unterbringen, wenn wir keine Priorit ten mehr setzen k nnen und wenn wir das nicht einmal mehr merken, dann werden wir m de, ineffektiv, unzufrieden Wir laugen aus, verlieren unsere Mitte und zweifeln am Lebenssinn Wir setzen unser Wohlergehen aufs Spiel, schaden unseren Beziehungen und nicht zuletzt unserer Umwelt Wir k nnen unsere Zeit nicht vervielf ltigen wir k nnen sie nur tief und pr sent n tzen Dieser Ratgeber wirbt f r einen aufmerksamen Umgang mit sich selbst und mit anderen Aber nicht nur das Praxisnah mit einigen bungen vermittelt er Einsichten in die Gefahren des Multitasking und gibt Anregungen f r eine achtsame und lebensfreundliche Haltung Sie haben die Chance, sich beim Lesen selbst auf die Spur zu kommen und vielleicht sogar verbl ffende Entdeckungen zu machen Sie erhalten Denkanst e und Ideen, an welchen Stellen Sie mit Bewusstheit viel mehr Lebensqualit t, Leichtigkeit und wirklichen Erfolg erreichen k nnen Ob an Ihrem Arbeitsplatz, in der Familie oder in Ihrer Partnerbeziehung ein Lebensstil der Achtsamkeit lohnt sich, am allermeisten f r Sie ganz pers nlich Inhaltsverzeichnis zu Achtsamkeit statt Multitasking 1 Einleitung 2 Multitasking als Lebensart Chancen und Problematik 2.1 Multitasking erstrebenswert, faszinierend, berfl ssig oder sch dlich 2.2 Woher stammt der Begriff des Multitasking 2.3 Das pralle Leben sp ren 2.4 Was macht Multitasking so gef hrlich 2.5 Die Hirnforschung best tigt es Multitasking ist ein Energier uber 2.6 Selbstbewusstsein und Selbstachtung nehmen ab 2.7 Eltern und Erzieher als Multitasker 2.8 Partnerschaft, Freundschaften und Multitasking 2.9 Multitasking und Burn Out Syndrom 3 Warum schnappt die Multitasking Falle immer wieder zu 3.1 Der Beitrag des sozialen Umfelds 3.2 Wir wollen es gerne allen recht machen 3.3 Sucht nach Ablenkung 3.4 Au ensteuerung contra Innensteuerung 4 Die Entdeckung von Achtsamkeit und Bewusstheit 4.1 Was bedeutet Achtsamkeit der vergn gliche Lohn 4.2 Selbstwirksamkeit nimmt zu 4.3 Paarbeziehung und Achtsamkeit 4.4 Achtsamkeit in der Erziehung 4.5 Achtsamkeit am Arbeitsplatz 4.6 Anekdote zur Achtsamkeit 5 Wie kultivieren wir Achtsamkeit und Selbst Bewusstheit 5.1 Selbstwahrnehmung sch rfen 5.2 Einsicht gewinnen, Verhalten ndern 5.3 Das Ziel visualisieren 5.4 Achtsamkeits bungen ins Hier und Jetzt kommen 6 Exkurs Genie en bringt Tiefe, Lachen ist gesund 7 Zusammenfassung 8 Anhang, Rechtliches und Impressum Aus der Reihe Madame Missou KOMPAKT Wissen in 45 Minuten Buchumfang Ca 45 Minuten Lesezeit, 41 Seiten
Achtsamkeit statt Multitasking Pl doyer f r ein bewussteres Leben h Lesestimmen zum Buch Da wird endlich einmal ganz einfach und toll Achtsamkeit erkl rt Dieses Buch ist ein Pl doyer im besten Sinne Ein empfehlenswerter kleiner Ratgeber ich w nsche mir mehr davon

  • Title: Achtsamkeit statt Multitasking - Plädoyer für ein bewussteres Leben
  • Author: Madame Missou
  • ISBN: 149520989X
  • Page: 243
  • Format:
  • 1 thought on “Achtsamkeit statt Multitasking - Plädoyer für ein bewussteres Leben”

    1. Wer sich auf den Weg der Achtsamkeit machen möchte, für den ist dieses Buch ein guter Einstieg!Es zeigt gut nachvollziehbar die (Denk) Fallen des Multitaskings auf. Und auch, warum man, wenn man Multitasking praktiziert, sich oft wie ein Hamster im Laufrad fühlt.Ich habe selbst in meinem Leben viel Multitasking betrieben und war auch noch stolz darauf, viele Dinge auf einmal erledigen zu können. Aber wirklich tief empfinden kann man mit so einem Lebensstil nicht.-Dieses kleine Buch hier gab [...]

    2. Multitasking und Born out hatte ich bisher in keinem Zusammenhang gesehen und bin doch sehr erschrocken, wie blind ich war. Das Buch hat mir beim ersten Schritt des bewussten Nachdenkens über so manche Handlungsweisen geholfen.Auch die Hinweise Auf weiterführende - nicht nur eigene - Literatur fand ich gut. Ich habe keine tiefgreifende wissenschaftliche Literatur erwartet und bin mit dem Erhaltenen zufrieden.

    3. Ich finde den Punkt, den dieses Buch zu machen versucht, sehr wichtig. Deswegen würde ich wohl auch ohne die ansprechende Umsetzung eine hohe Bewertung zücken. Viel zu leicht lassen wir alle uns heutzutage unter Druck setzen, allen Seiten zu jedem Zeitpunkt und jeglichem Anliegen möglichst gleichzeitig gerecht zu werden. Die negativen Folgen lassen sich jederzeit an den entsprechenden Statistiken zu Krankheitzeiten und vor allem den so bezeichneten "psychischen Erkrankungen" (zu denen meines [...]

    4. Eine Wartezimmerlektüre und ich habe es nicht in einem durchgelesen. Die Autorin empfiehlt das Buch in einem zu lesen (knappe 45min), da es die erste Zeit für einen selber sein soll.Es hat mir einige Anregungen gegeben und ich werde bestimmt achtsamer mit mir und meinem Umfeld und der Umgebung umgehen und in den einen oder anderen Gang zurückschalten.

    5. Ist für diese schnell Lebige Zeit sehr hilfreich muss man gelesen haben, und es verändert einiges in einem weiter so

    6. Interessant kurzweilig und hilfreich in unserer hektischen Welt. Dieses Buch würde ich vor allem Frauen empfehlen. Sie funktionieren immer für alle und jeden.

    7. Ein echt tolles Buch, leider zu kurz. Hätte gerne noch mehr Info bekommen, ist ein Thema das mich ziemlich stark interessiert

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *