Sooo... einfach kann Buchführung sein - Teil 1: Grundlagen - Schritt für schritt.. Buchführung, Inventur, Inventar, Bilanz, Kassenführung, Bewirtungsbeleg, Beispiele

Sooo einfach kann Buchf hrung sein Grundlagen Schritt f r schritt Buchf hrung, Inventur, Inventar, Bilanz Kassenf hrung, Bewirtungsbeleg, Beispiele bersicht 1 Grundlagen 1.1 Ziel der Buchf hrung 1.2 Muss ich B cher f hren 1.3 Buchf hrungspflicht nach Handelsrecht f r den Kaufmann gem 238 HGB 1.4 Ausnahmen gem 241 HGB Buchf hrungspflicht nach Handelsrecht 1.5 Buchf hrungspflicht nach Steuerrecht gem 140 AO 1.6 Lohnsteuerrechtliche Aufzeichnungspflichten 1.7 Kassenf hrung 1.8 Beginn der Buchf hrungspflicht 2 Kaufmann oder Nichtkaufmann 2.1 Bereiche und Aufgaben des Rechnungswesens 2.2 Weitere Buchhaltungsbereiche 3 Aufbewahrungspflichten 3.1 Welche gesch ftlichen Unterlagen Sie 2016 in den Papierkorb werfen k nnen 4 Bewirtungsbeleg Erkl rung, Besonders Wichtig 4.1 Anleitung Bewirtungsbeleg ordnungsgem auszuf llen 4.2 Vorlage Bewirtungsbeleg 5 Inventur und Inventar 5.1 Inventur Bestandsaufnahme 5.2 Inventar Bestandsverzeichnis 5.3 Inventur Beispiel 6 Bilanz 6.1 Bilanz Schema 6.2 Unterschied zwischen Inventar und Bilanz
Sooo einfach kann Buchf hrung sein Teil Grundlagen Schritt f r schritt Buchf hrung Inventur Inventar Bilanz Kassenf hrung Bewirtungsbeleg Beispiele Sooo einfach kann Buchf hrung sein Grundlagen Schritt f r schritt Buchf hrung Inventur Inventar Bilanz Kassenf hrung Bewirtungsbeleg Beispiele bersicht Grundlagen Ziel der Buchf hrung M

  • Title: Sooo... einfach kann Buchführung sein - Teil 1: Grundlagen - Schritt für schritt.. Buchführung, Inventur, Inventar, Bilanz, Kassenführung, Bewirtungsbeleg, Beispiele
  • Author: Marietta Hild
  • ISBN: 1537658735
  • Page: 349
  • Format:
  • 1 thought on “Sooo... einfach kann Buchführung sein - Teil 1: Grundlagen - Schritt für schritt.. Buchführung, Inventur, Inventar, Bilanz, Kassenführung, Bewirtungsbeleg, Beispiele”

    1. Ich möchte hier wirklich nicht als Oberlehrer wahrgenommen werden, aber mir haben beim Lesen der Bücher wirklich die Augen geschmerzt. Das komplexe und dadurch anspruchsvolle Thema "Buchführung" wird hier in einer Form behandelt, dass man die Lustlosigkeit beim Schreiben schon spüren kann. Beide "Bücher" sind hingeschmierte, wiederholende, vor Schreib- und Formfehlern strotzende Texte, die offensichtlich ausgedruckt und zusammengeklebt wurden. Ich würde jetzt gerne ein paar Fehler auf bes [...]

    2. Hier wird vor allem "Viel mit wenig Worten gesagt", anders als in abschweifenden Berufsschulbüchern, die meiner Meinung nach viel zu komplex sind und oft am wesentlichen Thema vorbeilehren, da eben hier viel zu tiefgreifend vermittelt wird. Detailliert aufgebaut, gut erklärt und Wissen schaffend! Versäumter Stoff ist hiermit auch fast spielerisch schnell aufgeholt. Fünf Sterne sind hier schon fast untertrieben. Viel Spaß beim Lernen

    3. Es wird schnell und einfach erklärt die Grundlagen der ordnungsgemäßen Buchführung.Ideal für alle, die sich auf Prüfungen oder auf den Job vorbereiten. Wirklich Schritt für Schritt erklärt mit viele Bilder.

    4. Erst mit diesem Buch habe ich die Buchhaltung richtig verstanden. Ich habe dieses Buch zig Leugenempfohlen. Wenn doch nur alles so einfach erklärbar wäre!

    5. Das war das hilfreichste Buchfühführungsbuch, mit welchem ich für meine Berufsschule lernen konnte. Hat mein A*** wirklich gerettet. Gefällt mir! P.S es gibt auch ein zweite Teil.

    6. Für dieses Buch sind keine Vorkenntnisse in Buchführung nötg. Es ist übersichtlich, anschaulich und sehr einfach beschrieben. Sehr zu empfehlen sind alle zwei Bücher.

    7. Eine exzellente Zusammenführung und sehr gut erklärt. Sehr interessant. Freue mich es gekauft zu haben. Kann ich nur empfehlen, das Buch "Sooo einfach kann Büchführung sein - Teil 1".

    8. Das Buch ist auch für Leute mit wenig Buchführungkenntnise gut zu verstehen und damit eine große Hilfe im Verständnis der Zusammenhänge für einen Azubi, Student oder Kleinunternehmer.

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *